Zum Hauptinhalt springen

Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie mehr über Ihren Typ-2-Diabetes erfahren möchten und Ihre Wahl auf diesen Coach gefallen ist.

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland leben mit Diabetes. Die häufigsten Formen der Erkrankung sind Diabetes mellitus Typ 1 und Diabetes mellitus Typ 2.

Beim Diabetes mellitus Typ 1 handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, bei der die Bauchspeicheldrüse kein Insulin produziert. Menschen mit Typ-1-Diabetes brauchen ihr Leben lang eine medikamentöse Therapie mit Insulin.

Ein Diabetes mellitus Typ 2 entwickelt sich schleichend, die Veranlagung dazu kann erblich bedingt sein. Aber auch Risikofaktoren wie beispielsweise Übergewicht können einen Typ-2-Diabetes begünstigen. Die meisten Diabetes-Patienten haben einen Diabetes mellitus Typ 2.

Die Diagnose Diabetes zu verarbeiten, ist sicherlich erst mal nicht leicht. Vielleicht fühlen Sie sich verunsichert und haben Bilder von Spritzen, akuter Gewichtszunahme und strengen Diäten im Kopf? Dann möchten wir Sie beruhigen. Ein Leben mit Diabetes muss nicht zwangsläufig mit Einschränkungen verbunden sein. Diabetes ist heute sehr gut behandelbar.

Dieser Online-Coach möchte Sie darin unterstützen, einen positiven Umgang mit Ihrem Typ-2-Diabetes zu finden und Ihnen helfen, die Krankheit besser zu verstehen. Schritt für Schritt erklären wir Ihnen dazu, wie Diabetes entsteht, was genau im Körper passiert und warum das Risiko für bestimmte Folgeerkrankungen steigt. Außerdem lernen Sie die wichtigsten Behandlungsmethoden kennen. In einem weiteren Modul erfahren Sie, was es mit dem Behandlungsprogramm AOK-Curaplan Typ-2-Diabetes auf sich hat, das für AOK-Versicherte entwickelt wurde.

Der Coach zeigt Ihnen außerdem, was Sie selbst alles zur Verbesserung Ihrer Krankheit beitragen können. Dazu erhalten Sie wertvolle Tipps für einen gesünderen Lebensstil und erfahren, wie Sie es schaffen können, sich – trotz Diabetes – langfristig deutlich fitter und leistungsfähiger zu fühlen. Bei der Umstellung Ihres Alltags hin zu einem aktiveren und gesünderen Leben kann Sie auch das Selbstmotivationsprogramm WOOP unterstützen, das von der Psychologieprofessorin Gabriele Oettingen entwickelt wurde. Wer sich als Diabetes-Patient zum Beispiel gesünder ernähren oder seine Fitness verbessern will, dem helfen der Online-Coach und die WOOP-Methode, die Hürden auf dem Weg zum Ziel zu überwinden.

Hin und wieder werden Sie im Online-Coach auf persönliche Abfragen stoßen. Diese dienen dazu, den Coach bestmöglich auf Sie persönlich abzustimmen und Ihnen Inhalte zu zeigen, die für Sie relevant und interessant sind. Dabei bleiben Sie anonym: Die von Ihnen eingegebenen Daten werden von uns nicht eingesehen, verwertet oder weitergegeben. Der Online-Coach Diabetes erfüllt die Anforderungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Zunächst möchten wir Sie nun bitten, uns Ihr Geschlecht zu verraten.

Welches Geschlecht haben Sie?

Welches Geschlecht haben Sie?

Im Online-Coach wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit ausschließlich die männliche Form verwendet. Diese bezieht sich immer auf Personen aller Geschlechter.